World Bodypainting Festival erstmals in Klagenfurt

Gepostet von
28. April 2017

Von 28. bis 30. Juli 2017 verwandeln sich in der Klagenfurter Innenstadt der Goethepark, Schubertpark und der Achterjägerpark sowie der Norbert ARtner Park beim World Bodypainting Festival (WBF) in einen Open Air Kunstpark. Die besten Bodypainting-Künstler und Make-up Artists der Welt werden an diesen Tagen zu Gast sein und die Zuschauer bei der Bodypainting Weltmeisterschaft in Staunen versetzen.

Los geht es für die Teilnehmer des Events aber bereits von 24. bis 27. Juli 2017 in der WB Academy mit zahlreichen Workshops zum Erlernen und zur Perfektion verschiedenster Techniken. Beim Body Circus, dem ersten Side-Event am 26. Juli 2017 im Schloss Maria Loretto, stehen bemalte Körper, Feuerspucker, Burlesque-Tänzer und Freaks ebenso auf dem Programm wie feinste Club Sounds. Dieser surreale Ball kombiniert fantastische Kostüme, Bodypainting, Dekorationen und Masken mit extremem Make-up und Fantasiemode.

Konzerte rund um die Uhr

An den Haupttagen (Freitag, 28. bis Sonntag, 30. Juli 2017) stehen auf der Bühne Konzerte, Präsentationen und Siegerehrungen sowie Fashion-Shows auf dem Programm. Und das Line up des WBF kann sich sehen lassen.

World Bodypainting Festival © pixelpoint multimedia

World Bodypainting Festival © pixelpoint multimedia

So kommt der erfolgreiche Spanier Alvaro Soler, der unter anderem für seinen Welthit „Sofia“ bekannt ist, am 29. Juli ab 22 Uhr auf die Hauptbühne des Festivals. Deep House kommt von „Alle Farben“, der Kreuzberger DJ mit dem Bürgerlichen Namen Franz Zimmer, zu dessen Titeln unter anderem „Please Tell Rosie“ gehören. 257ers, das ist HipHop aus Deutschland, bekommen Besucher am Freitag, 28. Juli auf der Hauptbühne zu hören (Start: 21:45 Uhr). Ebenfalls zu hören bekommt man Ragga Twins, Speechless, Big Mountain, Moob Mama, Onuka, Jimmy and the Goofballs, At Pavillon, Crincle Cuts, Angela Reign, Kenta Hayashi, Stefan Thaler & Band sowie Rigo Masiala and the Okapi Band.

Während des Festivals treten auf dem Gelände Straßenkünstler auf, in Kinderbereichen gibt es z.B. Facepaintings. Kulinarisch wird es dank Foodtrucks, in den Gastronomiezonen und in der Pink VIP Lounge mit Haubenküche von Gottfried Bachler.

Bodypainting Pauschale

Die Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee bietet mit einer Pauschale 3 Übernachtungen inklusive 3 Tages Festival Pass und Stadtführung durch die Altstadt ab 185 Euro pro Person.

Der WBF Festival Pass inkludiert alle Konzerte und Shows vom 28. – 30. Juli und ist ab 40 Euro im Vorverkauf erhältlich. Alle Tickets erhältlich auf www.oeticket.com und den Ö-Ticket Verkaufsstellen!

Weitere Infos zum World Bodypainting Festival


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/2/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33