Kärntens Top 10 Ausflugsziele zu Gast in Klagenfurt

Gepostet von
16. Januar 2014

Kooperation besiegelt. Klagenfurt Tourismus und Kärntens Top 10 Ausflugsziele ziehen an einem Strang. 

Kärntens Top 10 Ausflugsziele zu Gast in der Lindwurmstadt.

Kärntens Top 10 Ausflugsziele zu Gast in der Lindwurmstadt.

„Der Adler ist gelandet“, hieß es kürzlich im wahrsten Sinn des Wortes in der Wörthersee-Ostbucht in Klagenfurt. Die wichtigsten Ausflugsziele des Landes, die sich unter dem Motto „Top 10“ schon vor Jahren zu einer Vermarktungsgemeinschaft zusammengeschlossen haben, besiegelten dort ihre Kooperation mit dem Klagenfurt Tourismus. Mit von der Partie: ein gefiederter Star des Top-Ausflugsziels Adler Arena Burg Landskron.

Von der Burg Landskron an den Wörthersee: Ein Star der Adlerflugschau. Fotos: pixelpoint

Von der Burg Landskron an den Wörthersee: Ein Star der Adlerflugschau. Fotos: pixelpoint

Die Top 10 Ausflusgziele und der Klagenfurt Tourismus werden künftig bei Veranstaltungen außerhalb von Kärnten gemeinsam auftreten. Den Anfang macht schon diese Woche die Ferienmesse in Wien. „Das ist eine Partnerschaft, von der alle profitieren“, freut sich der Klagenfurter Tourismusreferent Stadtrat Herbert Taschek. „Wir können so potentielle Gäste, die sich für einen Aufenthalt in Klagenfurt interessieren, ein noch breiter gefächertes Angebot vor Augen führen.“

Vor allem Familien sollen durch die Kooperation verstärkt angesprochen werden.

Treten geschlossen auf: Kärntens Top 10 Ausflugsziele.

Treten geschlossen auf: Kärntens Top 10 Ausflugsziele.

Kärntens Top 10 Ausflugsziele sind: Malta Hochalmstraße, Reißeck Bergbahnen, Schaubergwerk Terra Mystica, Adler Arena Burg Landskron, Tierpark Schloss Rosegg, Pyramidenkogel, Wörthersee Schifffahrt, Reptilienzoo Happ, Burg Hochosterwitz, Obir Tropfsteinhöhlen.
Infos: www.kaernten-top10.at bzw. www.facebook.com/kaernten.top10

 


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/2/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33