Dreitägiger Basar und Kinderflohmarkt in der Fußgängerzone

Gepostet von
5. Juli 2014

Von Donnerstag, den 24. Juli bis Samstag, den 26. Juli 2014 verwandelt sich die Klagenfurter Fußgängerzone in einen Outdoor-Flohmarkt der Kaufmannschaft.

Es ist wieder soweit. Der dreitägige Basar geht in der Fußgängerzone über die Bühne.

Es ist wieder soweit. Der dreitägige Basar geht in der Fußgängerzone über die Bühne.

Vorsicht, auch 2014 könnte man in der Innenstadt über Palmeninseln, Liegestühle, Hängematten und das eine oder andere Schnäppchen stolpern. Nachdem der Klagenfurter Blumenmarkt ja aus dem Kalender gestrichen wurde und auch das Weinfest in der Fußgängerzone nur eine einmalige Veranstaltung war, ist wenigstens noch diese „Veranstaltung  Light“ im Kalender übrig geblieben.

Vom Orient-Flair vergangener Jahre ist zwar leider kaum was übrig geblieben, aber von Donnerstag, den 24. Juli bis Samstag, den 26. Juli 2014, sollen wieder einige Pagodenzelte und die Verkaufsstände der teilnehmenden Geschäfte in der Fußgängerzone hunderte Besucher anlocken.

Einkaufsbummel beim Basar am Alten Platz.

Einkaufsbummel beim Basar am Alten Platz.

In diesen drei Tagen darf bei dem Basar wieder ausgiebig gestöbert und gefeilscht werden. Wer von der Schnäppchenjagd müde ist, kann direkt in der Fußgängerzone in einem Liegestuhl unter Palmen träumen und dabei – zum Beispiel bei Bruno Nadolph vor der Bar Italia – kühle Getränke genießen.

Für den einen oder anderen könnte der Donnerstag auch ein Glückstag sein. Foto: pixel.at

Für den einen oder anderen könnte der Donnerstag auch ein Glückstag sein. Foto: pixel.at

Aufgepasst! Für den einen oder anderen könnte der Donnerstag auch ein Glückstag sein. Am 24. Juli 2014 können Besucher von 10 bis 18 Uhr ihr Glück beim Kassenbon-Gewinnspiel am Glückrad versuchen. Also: vom 10. bis 24. Juli in den teilnehmenden Geschäften einkaufen, Kassenbon (mindestens 3 Euro – maximal 300 Euro) mitnehmen und mitspielen.
Jeder Dreh am Glücksrad ist ein Gewinn: Ermäßigungen von 10% (meistens) bis zu 100% (eher selten) können in Form von Gutscheinen für den nächsten Einkauf gewonnen werden.

3. Klagenfurter Kinderflohmarkt

Am 24. Juli verwandelt sich die Klagenfurter Fußgängerzone wieder zu einem Marktplatz der besonderen Art. Bereits zum dritten Mal findet der beliebte Kinder-Spielzeug-Flohmarkt statt. Das Besondere daran: Die Kinder selbst sind nicht nur Käufer, sondern auch Verkäufer!

Es ist wieder soweit! Zeit das Kinderzimmer wieder einmal ordentlich auszusortieren, denn am Mittwoch, 24. Juli findet bereits zum dritten Mal der Klagenfurter Kinderflohmarkt in der Fußgängerzone statt.

Es ist wieder soweit! Zeit das Kinderzimmer wieder einmal ordentlich auszusortieren, denn am Mittwoch, 24. Juli findet bereits zum dritten Mal der Klagenfurter Kinderflohmarkt in der Fußgängerzone statt.

Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren dürfen wieder einen Tag lang Kaufmann spielen und ihre nicht mehr benötigten Spielsachen zum Verkauf anbieten. Der Alte Platz, die Kramer- und Wienergasse und der Dr.-Arthur-Lemisch-Platz verwandeln sich in einen Marktplatz. Zahlreiche Teddys, Puppen, Bücher, Computer-Spiele und vieles andere werden hier den Besitzer wechseln. Die Burschen und Mädchen können bei diesem Flohmarkt ihr Verkaufsgeschick unter Beweis stellen und lernen wie es ist ein echter “Geschäftsmann oder -frau“ zu sein. Dabei darf alles verkauft werden, was im Kinderzimmer keinen Platz mehr findet und somit das Sparschwein füllt!

Veranstaltet wird der 3. Klagenfurter Kinderflohmarkt vom Klagenfurt Marketing und der Interessensgemeinschaft Fußgängerzone.

Veranstaltet wird der 3. Klagenfurter Kinderflohmarkt vom Klagenfurt Marketing und der Interessensgemeinschaft Fußgängerzone.

Eigene Zelte und Tische stehen den jungen Geschäftsleuten zur Verfügung – damit steht dem Verkauf nichts mehr im Wege. Es darf geboten, verkauft und gefeilscht werden.

Öffnungszeiten BASAR:
Donnerstag – Freitag: 9.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 9.00 bis 12.00 Uhr


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/2/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33