KLEINER (Sonnegger)SEE GANZ GROSS

Gepostet von
7. Mai 2011

Er ist mit 1,7 ha. Kärntens kleinstes Flächengewässer, in dem das Wort „See“ vorkommt. Um dieses Südkärnter Naturjuwel Sonneggersee mit Leben zu füllen, haben jetzt Melita Apovnik und Rolf Bickelhaupt den Verein „Freunde des Sonneggersees“ gegründet. 

Verein Freunde des Sonneggersees (i.Gr.) Vorstand: Melita Apovnik und Rolf Bickelhaupt  Internet: www.sonneggersee.at

Verein Freunde des Sonneggersees (i.Gr.)
Vorstand: Melita Apovnik und Rolf Bickelhaupt
Internet: www.sonneggersee.at

Der Sonneggersee ist ein künstlich geschaffener und äußerst beliebter Badesee, dessen Becken 1966 ausgebaggert wurde. Das gesamte Südufer wird von einem Badeteich mit ausgedehnter Liegewiese eingenommen. Dort finden bereits seit Jahren die über die Grenzen Kärntens kekannten Events Messe „gesund & glücklich“, Festival „Acoustic Lakeside“ sowie ein Bikertreffen statt, zu denen alljährlich über 8.000 Besucher pilgern. Auch bei den Fischern steht der See hoch im Kurs.

Doch der See hat noch viel mehr Potential, da sind sich Apovnik und Bickelhaupt sicher. Ihr Verein hat sich daher u.a. zum Ziel gesetzt, den See zu einem kulturellen und gesellschaftlichen Begegnungszentrum der Region zu entwickeln und eine intensive Öffentlichkeitsarbeit zur attraktiven Darstellung dieses Naturjuwels zu betreiben.


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33