Klassik am Drauufer – Opernklänge unter dem Villacher Nachthimmel

Gepostet von
4. August 2014

Summertime 2014 ! Am 7. August sollte man sich rechtzeitig einen bequemen Platz am Ufer der Drau sichern! 

Summertime in Villach. Fotos: Stadt Villach/ Adrian Hipp

Summertime in Villach. Fotos: Stadt Villach/ Adrian Hipp

Summertime in Villach. Fotos: Stadt Villach/ Adrian Hipp

Summertime in Villach. Fotos: Stadt Villach/ Adrian Hipp

Am Donnerstag, dem 7. Juli, sollte man den Picknick-Korb füllen und mit Sitzpolster, einer Decke und vielleicht einem Klappstühlchen unter dem Arm zum Drauufer wandern. Inmitten der wunderschönen Naturarena der Villacher Altstadt lädt man am Abend zu Opernklassik unter Sternen. Um 20:30 Uhr geht es los, der Eintritt ist auch in diesem Jahr wieder kostenlos.

Das Programm kann sich diesmal sehen lassen: 165 Künstlerinnen und Künstler, Solistinnen und Solisten, das Orchester und der Chor des Nationaltheaters Brünn aus Tschechien werden für einen unvergesslichen Abend sorgen. Kultur-Lady Barbara Rett moderiert diesen Veranstaltungshöhepunkt der kulturellen Sommersaison in Villach.

Auch Helmut Manzenreiter freut sich auf das Konzerterlebnis unterm Sternenzelt: „Wir können auch diesmal wieder ein sehr stimmiges Programm bieten. Das gemeinsame Erleben, dieser beeindruckende Kulturgenuss, diese Nacht unter freiem Himmel ist schon etwas ganz Besonderes“, so der Bürgermeister der Stadt Villach. 

Tipp: Rechtzeitig einen guten Platz reservieren.

Tipp: Rechtzeitig einen guten Platz reservieren.

Summertime 2014 – Das Programm 2014

Mit der „Einleitung, Sonnenaufgang,“ aus „Also sprach Zarathustra“ wird des 150. Geburtstages des großen Komponisten Richard Strauss gedacht. Mit diesen Klängen startet man in die „Sternstunden der Oper“. Ein buntes, vielfältiges und hochwertiges Opernprogramm von SUMMERTIME 2014 beginnt.

Bis zum großen Feuerwerk folgen Schlag auf Schlag berühmte Arien, Chöre aus „Tosca“, „Cavalleria rusticana“, „Der Fliegende Holländer“, „Macht des Schicksals“, „Aida“, „Tannhäuser“, „Die Zauberflöte“, „Sizilianische Vesper“, „La Gioconda“, „Faust“, „Don Giovanni“, „Cavalleria rusticana“, „Don Carlo“ u. a.; der getanzte „Bolero“ wird die Herzen der Besucherinnen und Besucher wohl bis zum Hals schlagen lassen.

Der Eintritt ist FREI!


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/5/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33