Sternwarte Klagenfurt Aussichtsturm Kreuzbergl

Gepostet von
3. Juli 2013

Wer sich für Astronomie interessiert oder einfach nur „Sternderlschauen“ möchte, dem können wie einen Besuch der Sternwarte am Klagenfurter Kreuzbergl empfehlen. 

Sternwarte Klagenfurt Aussichtsturm Kreuzbergl

Sternwarte Klagenfurt Aussichtsturm Kreuzbergl

Im Jahr 1965 wurde auf dem alten steinernen Aussichtsturm des ausgedehnten Klagenfurter Kreuzbergl-Waldgeländes eine Sternwarte errichtet. Die Sternwarte bietet von ihrer Aussichtsplattform einen unvergesslichen Rundblick über Klagenfurt und die umliegenden Berge. Mit dem mächtigen Fernrohr mit modernster Steuerung erleben Sie live Mond, Planeten, Doppelsterne und weitere himmlische Leckerbissen. Weitere optische Geräte zur Erd- und Sonnenbeobachtung vervollständigen das Angebot.

Der Vortragsraum der Sternwarte fasst bis zu 30 Personen und ist mit modernster Multimediatechnik ausgestattet. Des Weiteren können mit Hilfe eines Kleinplanetariums der Planetenlauf sowie Sonnen- und Mondfinsternisse simuliert werden. Parkmöglichkeit beim Schweizer Haus oder beim Botanischen Garten (wo auch das Bergbaumuseum zu finden ist), von dort beschilderter und beleuchteter Fußweg zur Sternwarte.

2007_1119CoudeGoto0041

Öffnungszeiten: ganzjährig jeweils Do + Sa

  • Mai – August 21:00 Uhr
  • April + September 20:00 Uhr
  • Oktober – März 19:00 Uhr

Auch Sonderführungen zu Ihrem Wunschtermin und für besondere Anlässe sind möglich!

turm1Preise:

  • Erwachsene EUR 5,-
  • Erwachsene in Gruppen (ab 10 Personen) EUR 3,-
  • Kinder von 6 bis 15 Jahre EUR 3,-
  • Kinder in Gruppen (ab 10 Kinder) EUR 2,-
  • Senioren, Schüler, Studenten, Präsenzdiener, Behinderte EUR 3,-

(Achtung: Die Sternwarte ist nicht barrierefrei!)

Erlebnis.net-Tipp: Wer sich für dieses Thema interessiert, sollte auch dem Planetarium in Klagenfurt einen Besuch abstatten!


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33