Obir-Tropfsteinhöhlen in Kärnten

Gepostet von
9. Juli 2013

Die Faszination der Obir-Tropfsteinhöhlen entsteht aus der Symbiose von 200 Mio. Jahren Geschichte und moderner Technik.

Obir-Tropfsteinhöhlen

Obir-Tropfsteinhöhlen

Entdeckt wurden die Höhlen 1870, als sich Bergleute auf die Suche nach Blei und Zink machten. Damals interessierte man sich nur für die von der Natur geschaffenen unterirdischen Gänge. Heute stehen wir fasziniert vor einem Wunder, einer unterirdischen Welt, die sich uns für einen Augenblick offenbart: Sorgfältig gesetztes Licht erhellt die absolute Dunkelheit. Musik durchbricht die grenzenlose Stille.

Eintrittspreise: all inclusive: Besichtigung nur mit Führung
möglich, Bustransfer, Eintritt und Führung sind im Eintrittspreis
inkludiert.Erwachsene € 22,–
Kinder (4-15 Jahre) 13,–
Familienkarte (2 EW + max. 3 Kinder) 52,50

Gruppe, Senioren, Studenten EW 20,–
Kindergruppen (Schulen…) 11,–

nur für Kinder ab 4 Jahren!

Öffnungszeiten: Mitte April bis Mitte Okt.; Nov. bis März
nur gegen Voranmeldung (mind. 30 P.)

Erlebnis.net-Tipp: warme Kleidung, gutes Schuhwerk.

Infos:
9135 Bad Eisenkappel
Tel.: +43(0)4238/8239
E-Mail: obir@hoehlen.at
Web: www.hoehlen.at


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33