Angesagt – Alle Geschichten und Tipps von Erlebnis.net im Überblick

Alle Artikel auf Erlebnis.net

Aufstieg über leichten Weg bis zum Kriegsstolleneingang, ca. 150 m lang (Taschenlampe! ) . Durch den Stollen hinauf bis auf einen kleinen Absatz, von wo der Klettersteig, der „Friedens- weg“, ausgesetzt zum Gipfel des Cellon führt (Klettersteigerfahrung notwendig! ).

Ausgangspunkt ist das Koschutahaus (1.280 m) . Für Konditionsstarke und Schwindelfreie ist die neue Klettersteig-Route auf den Lärchenturm (1.980 m, Schwierigkeit C/D) eine Herausforderung.

Malerisch und kristallklar liegen die drei Bergseen eingebettet in sanften Almwiesen der Nockberge. Faszinierende Anblicke – berauschende Erlebnisse.

Musikalisches Erlebnis: Winter-Open-Air

Am 24. Jänner 2015 ist Bad Kleinkirchheim in Kärnten wieder Treffpunkt der Stars der volkstümlichen Musik und des Schlagers beim „Wenn die Musi spielt – Winter-Open-Air“.

Genussvolles Aktivurlaubserlebnis für Paare oder die ganze Familie, das ist Sport ohne Stress.

Diese schöne Wanderung beginnt mit einer Abkürzung – Sie fahren mit der Nationalparkbahn Brunnach bis zur Bergstation. Erster Gipfel ist der Mallnock, wo Sie nach mittelschwerem Anstieg rasten, bevor Sie den Kamm zum Klomnock beschreiten.