Mein Platz am See: Café-Bar Ampere im Schaukraftwerk

Gepostet von
1. September 2014

Hier steigt die Spannung natürlich nur im übertragenen Sinn – zumindest im Lokal: Im Schaukraftwerk Forstsee in Techelsberg lädt das neue Ampere zum Relaxen in einer außergewöhnlichen Umgebung ein.

Ein gemütlicher Platz zwischen Pörtschach und Velden.

Ein gemütlicher Platz zwischen Pörtschach und Velden.

Die Strandbar Café-Bar Ampere von Romana Pecnik liegt direkt am Ufer des Wörthersees. Eine malerische Kulisse. Und gleich dahinter wartet eine historische Kulisse, ja vielmehr eine Tatsache als eine Kulisse: das 1925 als erstes Speicherkraftwerk Kärntens errichtete Kraftwerk Techelsberg. Es wurde gebaut, um im Winter den Stromengpass des E-Werks in Klagenfurt zu beseitigen.

Von außen gleicht das Krafthaus eher einer großen Villa als einem Kraftwerk. Das Gebäude, das vom bekannten Architekten Franz Baumgartner geplant wurde, steht seit 1995 unter Denkmalschutz. Seit 1998 ist das kelag-Schaukraftwerk Forstsee gemeinsam mit dem Park öffentlich zugänglich. Hier können Familien aus erster Hand erfahren, wie Strom produziert wird. Das Werk produziert nach wie vor drei Millionen kWh Strom pro Jahr. Gespeist wird es vom Forstsee, der 160 Meter über dem Wörtherseeniveau liegt. Über eine Druckrohrleitung wird das Wasser vom Forstsee direkt zum Krafthaus am Wörthersee befördert.

Die Besucher können im Schaukraftwerk alle technischen Anlagen bestaunen und auch die Maschinenhalle kennenlernen. Dichtes Gedränge herrscht auch oft um die 7 mal 11 Meter große Emailwand mit dem Titel „Die Verdrängung des Stieres und des Hirten durch die Maschine“. Geschaffen hat dieses Kunstwerk niemand geringerer als der bekannte Kärntner Künstler Giselbert Hoke.

Zu finden ist das Schaukraftwerk Forstsee direkt an der Bundesstraße zwischen Velden und Pörtschach am Wörthersee. Geöffnet hat man von April bis Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr, Montag ist – außer im Juli und August – Ruhetag.

Idyllisch gelegen: Das neue "Ampere" im kelag-Schaukraftwerk Forstsee am Wörthersee.

Idyllisch gelegen: Das neue „Ampere“ im kelag-Schaukraftwerk Forstsee am Wörthersee.

Info: 
Café-Bar Ampere
Romana Pecnik
Saag 15
9220 Techelsberg
Tel: +43 664 3900455
romanapecnik@icloud.com


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/4/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33