UNESCO-Welterbefest der Pfahlbauten

Gepostet von
11. Juni 2018

Das UNESCO-Welterbefest der Pfahlbauten wird heuer am 16. Juni 2016 ab 11:00 Uhr im Schlosspark Keutschach gefeiert. Zum ersten Mal findet das Welterbefest in Keutschach zeitgleich mit jenem in Mondsee (OÖ) statt.

Wissenswertes über Pfahlbauten

Auf dem Keutschacher Fest können Besucherinnen und Besucher Spannendes über die 6.000 Jahre alte Dorfruine im Keutschacher See erfahren. Mittels Live-Schaltungen wird es sogar möglich, einen Blick zum Welterbefest im oberösterreichischen Mondsee zu werfen.

„Es ist uns wichtig, die Menschen durch das Thema „Pfahlbauten“ zusammenzubringen. Neben dem Schutz und der Wissensvermittlung zu diesen einmaligen archäologischen Denkmälern ist das eine unserer zentralen Aufgaben“, erklärt Cyril Dworsky, der den österreichischen Teil des internationalen UNESCO-Welterbes managt.

Lieselore Meyer vom Kuratorium Pfahlbauten sieht die Keutschacher Pfahlbauten fest im täglichen Leben verankert und immer wieder als Thema in Projekten der Region wie dem Architekturwettbewerb im Jahr 2016, dem Erlebnis-Spielplatz Rauschelesee.

Unterhaltung für Groß und Klein

Das Welterbefest in Keutschach bietet aber nicht nur Wissenswertes, sondern auch viel Unterhaltung für große und kleine Gäste. Für die Kinder wird es ein abwechslungsreiches Kinderprogramm mit Ausgrabungsspielen, dem Töpfern und Bauen von einfachen Musikinstrumenten geben. Einige Mitmachstationen und ein Gewinnspiel werden aber auch für Erwachsene angeboten.

Mehr zu erfahren gibt es über das immaterielle Kärntner UNESCO-Welterbe der slowenischen Flur- und Hofnamen und die aktuellen Grabungen des Naturhistorischen Museums Wien im weltberühmten Hallstätter Gräberfeld. Für historische Klänge auf dem Festgelände im Schlosspark sorgt das Ensemble ArchäoMusikVienna, dessen Musiker auf originalgetreu nachgebauten Instrumenten der Stein- und Bronzezeit spielen.

Das UNESCO-Welterbefest wird vom Kuratorium Pfahlbauten gemeinsam mit der Gemeinde Keutschach und dem Verein „Pfahlbauten Seental Keutschach – Freunde des Welterbes“ ausgerichtet.

UNESCO-Welterbefest der Pfahlbauten
16. Juni 2018, ab 11:00 Uhr
Schlosspark Keutschach (Beim Gemeindeamt)
9074 Keutschach 1

Eintritt frei!


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/4/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33