Adventzeit in Velden am Wörthersee

Gepostet von
1. September 2017

Velden wird zur Engelstadt am Wörthersee. Alljährlich im Advent tauchen große und kleine Adventbesucher ein, in ein zauberhaftes Weihnachts-Lichtermärchen am und um den See.  

KINDERADVENT in Velden am Wörthersee

Leuchtende Kinderaugen und rotglühende Wangen sind euch heuer wieder garantiert, wenn sich die kleinesten Adventbesucher in der Engerlbackstube, dem Engerl-Postamt und der Engerl-Bastelstube tummeln, um, unterstützt von den vielen fleißigen Engerln, dem Christkind bei den Weihnachtsvorbereitungen helfen, um dann mit einem Engerl-Pass als Erinnerung nach Hause zu gehen. Hoffnungsvolle Blicke folgen den Briefen mit den geheimsten Wünschen, die sich, festgemacht an Engerl-Ballonen und mit Sternspritzern erleuchtet, auf den Weg in den Himmel zum Christkind machen.

Veldener Advent. Foto: VTG

Veldener Advent. Foto: VTG

Im Kurpark warten Ponys und freuen sich, die kleinen Gäste eine Runde durch den Park zu tragen.

Für alle Urlauber und einheimischen Gäste, die zwischendurch eine kleine Verschnaufpause benötigen, empfiehlt sich eine weihnachtliche Fahrt mit dem Engerlbummelzug durch die zauberhafte Engelstadt. Nicht versäumen sollten Sie außerdem die Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“.

Während die kleinen Gäste gespannt den Weihnachtsgeschichten und -liedern lauschen, können die Erwachsenen den imposanten Schwimmenden Adventkranz, mit einem Durchmesser von 25 m und seinen 80.000 Lichtern sowie die wunderschöne Barock-Krippe im Stadtpark aus nächster Nähe betrachten.

TRADITION UND KUNSTHANDWERK

Künstlerinnen und Künstler aus nah fern haben am Veldener Advent eine zweite Heimat gefunden. Liebevoll dekoriert präsentieren sie an ihren Ständen im Kunsthandwerksmarkt ihre handgefertigten Unikate. Im CasinOHOtel Velden werden auch heuer wieder die schönsten „Engel-Exponate“ ausgestellt. Überall im Ort finden sich Handwerker, die vor Ort an ihren Werkstücken Hand anlegen. Den Kunsthandwerksmarkt finden Besucher heuer im Foyer des Seehotels Engstler, wo man den Künstlern bei der Arbeit über die Schulter schauen kann.

Foto: VTG

Foto: VTG

Bräuche, wie die Adventkranzsegnung, die Rorate, der Krampuslauf oder das traditionelle Christbaumversenken, sind selbstverständlich Fixpunkte im Veranstaltungsprogramm vom Veldener Advent. Wer mehr über die Symbole & Zeichen des Advents erfahren möchte, sollten den Adventspaziergang mit Mag. Roland Stadler nicht verpassen. Außergewöhnlich dekorierte Christbäume sind auch heuer wieder bei der Christbaumausstellung im Foyer vom Casino Velden zu sehen.

Neben den geselligen Glühweinständen finden Sie im ganzen Ort wärmende Feuerschalen, traditionell geschmückte Adventstände, die zum Verweilen und Plaudern mit Freunden einladen, während Sie den adventlichen Klängen heimischer Chöre lauschen. Für besondere musikalische Weihnachtsstimmung sorgen heuer zusätzlich Silvio Samoni, die „Birdland Jazzband“, Birgit Pless, „Wörthersee Klong“ sowie das Sacophonquartett „SAX DURCH DIE BLUME“. Der Veldener Advent – ein Ort zum Staunen, Träumen und Lachen – ein Ort der Besinnlichkeit, Stille und Tradition – ein wahrer Geheimtipp für Familien!

Adventplan, Velden am Wörthersee.

Adventplan, Velden am Wörthersee.

15. Veldener Advent – Programm 2017

JEDEN FREITAG IM ADVENT
JEDEN SAMSTAG IM ADVENT
  • 07.30 Uhr – Rorate (Adventmesse) in der Jakobuskirche – Frühstück in den Veldener Cafés
  • 14.30, 15.00 & 15.30 Uhr – Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
  • 15.00 Uhr – Advent-Kasperltheater am Gemonaplatz
  • 16.00 – 18.00 Uhr – Weihnachtslieder auf der Drehorgel, Adventmarkt
  • 18.00 Uhr / 18.30 Uhr – Abendprogramm (Konzert, Live-Musik, Chor, Band etc.)
JEDEN SONNTAG IM ADVENT
  • 12.00 Uhr – Adventkranzschwimmen, Strandbad Velden
  • 14.30, 15.00, 15.30, 16.00 Uhr – Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
  • 17.00 Uhr – 19.00 Uhr – Abendprogramm
Die Adventschifffahrt der Wörthersee Schifffahrt. Foto: pixelpoint multimedia

Die Adventschifffahrt der Wörthersee Schifffahrt. Foto: pixelpoint multimedia

1. Advent-Wochenende in Velden vom 25.11. bis 27.11. 2016

FREITAG, 25. NOVEMBER 2016
15.30 und 16.00 Uhr Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
16.00 bis 22.00 Uhr Candle-Light-Shopping – Stimmungsvolles Einkaufen in Velden
18.00 Uhr Eröffnung und traditionelle Adventkranzsegnung am Gemonaplatz und anschließend Eröffnungskonzert

SAMSTAG, 26. NOVEMBER 2016
7.30 Uhr Rorate (Adventmesse) in der Jakobuskirche, danach Frühstück in den Veldener Cafés
14.30, 15.00 und 15.30 Uhr Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
15.00 Uhr Advent-Kasperltheater am Gemonaplatz
16.00 bis 18.00 Uhr Weihnachtslieder auf der Drehorgel, am Adventmarkt
18.00 Uhr „Gang in den Advent“, Kirche Augsdorf
18.00 Uhr Adventkonzert mit „Swing Trio“, Gemonaplatz
19.30 Uhr 7. Veldener Schlagerweihnacht mit „Silvio Samoni und Freunde“, Casineum Velden

SONNTAG, 27. NOVEMBER 2016
10.00 bis 19.00 Uhr Wintersportartikel Tauschbörse der Skizunft Velden, Gemonaplatz
12.00 Uhr Adventkranzschwimmen, Strandpark
14.30,15.00, 15.30 und 16.00 Uhr Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
16.30 Uhr 16. Veldener Krampuslauf der Brauchtumsgruppe Lind-Rajach
16.30 Uhr 7. Veldener Schlagerweihnacht mit „Silvio Samoni und Freunde“, Casineum Velden
18.00 Uhr Köttmannsdorfer Advent, Casineum

2. Advent Wochenende vom 2.12. bis 4.12.2016

FREITAG, 02. DEZEMBER 2016
15.30 & 16.00 Uhr – Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
16.00 – 22.00 Uhr – Candle Light Shopping – Stimmungsvolles Einkaufen in Velden
17.00 Uhr – Konzert des Villacher Bläserquartetts, am Brunnenplatz
18.30 Uhr – Adventkonzert: Wörthersee Klong, am Brunnenplatz
20.30 Uhr – Poetry Slam & Live Musik im Monkey Circus

SAMSTAG, 3. DEZEMBER 2016
07.30 Uhr – Rorate (Adventmesse) in der Jakobuskirche – Frühstück in den Veldener Cafés
14.30, 15.00 & 15.30 Uhr – Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
15.00 Uhr – Advent-Kasperltheater am Gemonaplatz
16.00 – 18.00 Uhr – Weihnachtslieder auf der Drehorgel, Adventmarkt
16.00 – 20.00 Uhr – Engerlschmied am Brunnenplatz
17.00 Uhr – Adventkonzert des MGV Velden am Germonaplatz
18.00 Uhr – Adventkonzert des Saxophonquartetts „SAX DURCH DIE BLUME“ am Gemonaplatz
19.00 Uhr – Adventkonzert der Singgemeinschaft Köstenberg, Casineum

SONNTAG, 4.DEZEMBER 2016
11.30 Uhr – Adventkranzschwimmen, Strandpark
14.30, 15.00, 15.30, 16.00 Uhr – Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
16.00 Uhr – Besuch der Kinderkrampusgruppe aus Lind/Rajach, Germonaplatz
17.00 – 18.00 Uhr – Gang durch d. Adventmarkt mit dem Gemischten Chor Velden
17.00 Uhr – Barbara Zweig Segnung mit Mag. Roland Stadler, Germonaplatz
17.00 Uhr – Adventkonzert und Lesung mit Elena Schlauer Antonyshina (Klavier), Ferdi Fanay (Geige), Ludmilla Kucher (Cello) und Josephine (Lesung) in der Pfarrkirche Velden
18.00 Uhr – Kröttmannsdorfer Advent, Casineum
18.00 Uhr – Kröttmannsdorfer Advent, Casineum

3. Advent Wochenende vom 08.12. bis 11.12.2016

DONNERSTAG, 08. DEZEMBER 2016
14.30, 15.00 und 15.30 Uhr Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
16.00 bis 18.00 Uhr Weihnachtslieder auf der Drehorgel, Adventmarkt
17.00 Uhr Adventkonzert: Quartett des Musikvereins Velden, Gemonaplatz
18.30 Uhr Adventkonzert mit der Band „Feel Good“, Gemonaplatz

FREITAG, 09. DEZEMBER 2016
15.00 Uhr Russische Weihnacht mit den Don Kosaken Morosoff, Pfarrkirche Velden
15.30 und 16.00 Uhr Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
16.00 bis 22.00 Uhr Candle-Light-Shopping – Stimmungsvolles Einkaufen in Velden
17.00 Uhr Konzert des Villacher Bläserquartetts, Sprecher: Anton Taferner, Brunnenplatz
18.30 Uhr Adventkonzert: Wörthersee Klong, Brunnenplatz

SAMSTAG, 10. DEZEMBER 2016
07.30 Uhr Rorate (Adventmesse) in der Jakobuskirche, danach Frühstück in den Veldener Cafés
14.30, 15.00 und 15.30 Uhr Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
15.00 Uhr Advent-Kasperltheater am Gemonaplatz
16.00 bis 18.00 Uhr Weihnachtslieder auf der Drehorgel, Adventmarkt
16.00 bis 20.00 Uhr Engerlschmied am Brunnenplatz
17.00 Uhr Dimitris Weihnachtszirkus, Festsaal der Gemeinde
18.00 Uhr Adventkonzert: Birgit Pless, Gemonaplatz

SONNTAG, 11. DEZEMBER 2016
14.30, 15.00, 15.30 und 16.00 Uhr Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
16.30 bis 18.00 Uhr Symbole und Zeichen des Advents – ein Erzählspaziergang durch den Veldener Advent mit Roland Stadler, Start: Strandpark, Krippe
17.00 Uhr Adventballett der Ballettschule Knoll, Casineum am See
17.00 Uhr Adventkonzert und Lesung mit Elena Schlauer Antonyshina (Klavier), Ferdi Fanay (Geige), Ludmilla Kucher (Cello) und Josephine (Lesung), Pfarrkirche Velden
18.00 Uhr Adventkonzert: „Swinging Strings“, Gemonaplatz
19.00 Uhr Adventsingen mit dem MGV Lind, Lindner Dreigesang und Villacher Bläserquartett, Sprecher: Gottfried Ogris, Pfarrkirche Lind ob Velden

4. Advent Wochenende vom 16.12. bis 18.12.2016

FREITAG, 16. DEZEMBER 2016
15.30 und 16.00 Uhr Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
16.00 bis 22.00 Uhr Candle-Light-Shopping – Stimmungsvolles Einkaufen in Velden
17.00 Uhr Konzert des Villacher Bläserquartetts, Sprecher: Anton Taferner, Brunnenplatz
18.30 Uhr Adventkonzert: Wörthersee Klong, Brunnenplatz

SAMSTAG, 17. DEZEMBER 2016
07.30 Uhr Rorate (Adventmesse) in der Jakobuskirche, danach Frühstück in den Veldener Cafés
14.30, 15.00 und 15.30 Uhr Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
15.00 Uhr Advent-Kasperltheater am Gemonaplatz
16.00 bis 18.00 Uhr Weihnachtslieder auf der Drehorgel, Adventmarkt
16.00 bis 20.00 Uhr Engerlschmied am Brunnenplatz
16.30 bis 18.00 Uhr Symbole und Zeichen des Advents – ein Erzählspaziergang durch den Veldener Advent mit Roland Stadler, Start: Strandpark, Krippe
17.00 Uhr Adventkonzert: Wörthersee Oktett, Gemonaplatz
18.00 Uhr „Swinging Christmas“ mit der Birdland Jazzband am Gemonaplatz
18.00 Uhr Adventsingen mit dem Gemischten Chor Velden, Katholische Kirche

SONNTAG, 18. DEZEMBER 2016
14.30, 15.00, 15.30 und 16.00 Uhr Märchenschifffahrt mit dem Engerlschiff „Santa Lucia“
17.00 Uhr Traditionelles Christbaumversenken mit der FF Velden und der FF Kerschdorf mit dem Arnulf Aichholzer Duo
18.00 Uhr Abschlusskonzert mit „Sound of Church“, Gemonaplatz

PROGRAMMERGÄNZUNGEN UND ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Einkaufsbummel in Velden. Foto: pixelpoint multimedia

Einkaufsbummel in Velden. Foto: pixelpoint multimedia

ÖFFNUNGSZEITEN – KINDERADVENT

Engerlbackstube und Engerlpostamt im Gemeindeamt jeden Freitag von 15.00 bis 19.00 Uhr jeden Samstag und Sonntag und am 8.12. von 13.00 bis 19.00 Uhr Engerl-Bastelstube im Gemeindeamt.

PONYREITEN IM KURPARK

ENGERLPOSTAMT

freitags 15.00 – 19.00 Uhr
samstags und sonntags, sowie am 8. Dezember von 13.00 – 19.00 Uhr

AUSSTELLUNGEN und Handwerker IN VELDEN

KUNSTHANDWERKSMARKT
direkt an der „HANDWERKSMEILE“ im SEEHOTEL ENGSTLER
während der Öffnungszeiten des Adventmarktes

Die Kunsthandwerksausstellung hat folgende Öffnungsgzeiten:
Freitags von 15.00 – 20.00 Uhr
Samstags, Sonntags und 8. Dezember von 11.00 – 20.00 Uhr

* * * * * *
ENGERL AUSSTELLUNG im Casinohotel während der Öffnungszeiten des Adventmarktes
Advent-Lesungen an den Samstagen
* * * * * *
Christbaum- und Krippenausstellung
im Casino Velden vom 25. November täglich ab 10.00 geöffnet!
* * * * * *

KRIPPENBAUEN AM VELDENER ADVENT

Krippenbaumeisterin Dorli Reyer aus Salzburg (Krippenbauverein Grödig) wird für Sie vor Ort die verschiedenen Bauabschnitte und somit die Entstehung heimatlicher Krippen vorzeigen.
von 16. – 18. Dezember 2016 im Handwerker-Eck am Kunsthandwerksmarkt
* * * * * *
Änderungen vorbehalten!

Infos: Veldener Tourismusgesellschaft, Tel. +43/4274/2103
e-mail: info@velden.at, Internet: www.veldener-advent.at

Linktipps: „Stiller Advent in Pörtschach“, Weihnachten in Klagenfurt und Adventmarkt am Pyramidenkogel