Waltraud Rieser-Herrnhofer: Unternehmerin aus St. Veit ausgezeichnet

Gepostet von
15. February 2016

Mit der „Unternehmerin des Monats“ wird in Kärnten jeden Monat eine außergewöhnliche Frau vor den Vorhang geholt. Im Februar 2016 fiel die Wahl auf  Waltraud Rieser-Herrnhofer. Sie zeichnet sie für ihre großartige unternehmerischen Leistungen aus.

Unternehmerin des Monats Februar: Waltraud Rieser-Herrnhofer. Foto: FiW

Unternehmerin des Monats Februar: Waltraud Rieser-Herrnhofer. Foto: FiW

1988 begann die heutige Unternehmerin ihre Lehre zur Hotel- und Gastgewerbeassistentin am Arlberg. Viele Jahre im Hotelgewerbe, ließen sie essenzielle Erfahrungen sammeln und praxisbezogene Herausforderungen bewältigen. Es folgte der Abschluss des Universitätslehrganges für Tourismusmanagement in Klagenfurt. 1999 startete sie ihre Karriere bei ARCOTEL Hotels, anfangs noch als Salesmanagerin im ARCOTEL Moser Verdino, ereilte sie dann der Ruf der Wiener Zentrale. Rieser-Herrnhofer  leitete neun Jahre die Verkaufsagenden der gesamten ARCOTEL Gruppe mit Hotels in Österreich, Deutschland und Kroatien. Im Herbst 2011 folgte die Gründung der Rieser-Herrnhofer Hotelsales. „In meiner langjährigen Kollegin Patricia Öhner, habe ich meine perfekte Partnerin gefunden.“ Im Jahr 2015 gründeten die Beiden die HTS Hotel & Tourism Solutions GmbH mit Sitz in St. Veit an der Glan und Wien.

Die HTS Hotel & Tourism Solutions GmbH von Frau Rieser-Herrnhofer versteht sich als Consulter, aber auch gleichzeitig als Unterstützer in allen Bereichen des Hotelvertriebs und Hotelmarketings. Egal ob ein Hotel oder Tourismusunternehmen Support im Bereich Sales oder Reservierung, Revenue Management, Onlinemarketing, klassisches Marketing oder PR benötigt, das Unternehmen bietet von der Einzelleistung bis hin zum Fullservice-Package alles an. Besonders kleine Hotels haben nicht die Ressourcen für jeden Bereich Mitarbeiter einzustellen. Deshalb offeriert Frau Rieser-Herrnhofer für diese Betriebe auch Mitarbeiter auf Zeit (Rent a Team).

Die Adoption ihres Sohnes Wanmai aus Thailand, krempelte das Leben von Waltraud Rieser-Herrnhofer von einem Tag auf den anderen um. „Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen fiel mir am Anfang nicht leicht, doch durch die Unterstützung meines Mannes und meinem Team hat alles sehr gut funktioniert“, erzählt sie freudig.

Für ihre unterstützende Beraterfunktion in regionalen und internationalen Hotelbetrieben, sowie für die Durchführung einzigartiger Coachings und Trainingseinheiten, wurde Waltraud Rieser-Herrnhofer von „Frau in der Wirtschaft“ als „Unternehmerin des Monats Februar 2016“ ausgezeichnet. FiW-Bezirksvorsitzende Nicole M. Mayer und FiW-Landesvorsitzende und Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Kärnten Sylvia Gstättner, gratulieren Waltraud Rieser-Herrnhofer herzlich und würdigen ihre Arbeit und den unermüdlichen Einsatz die Hotellerie und den Tourismus zu stärken.

WORDRAP mit Waltraud Rieser-Herrnhofer

  • Mein Erfolgsgeheimnis ist… Man kann alles im Leben erreichen wenn man nur will. Wenn eine Tür zugeht, geht auch schon wieder die Nächste auf.
  • Ich wurde Unternehmerin, weil … ich mein Leben selbst in die Hand nehmen wollte und im Sinne unserer Kunden und Partner agieren möchte.
  • Eine Leistung, auf die ich besonders stolz bin, ist… dass ich es trotz Kleinkind gewagt habe, nach drei Jahren Einzelunternehmen mit meiner langjährigen Kollegin und Geschäftspartnerin Patricia Öhner die HTS Hotel & Tourism Solutions GmbH zu gründen.
  • Eine meiner Stärken ist… mein Hang zum Perfektionismus und meine Gabe zu begeistern.
  • Zum Job-Ausgleich mache ich… sportliche Aktivitäten mit meiner Familie. Mein sechsjähriger Sohn ist eine Sportskanone, somit gestaltet sich meine Freizeit von selbst. Ich liebe fremde Länder und deren Küche – daher reise und koche ich auch sehr gerne.
  • Die größte Herausforderung in der Selbstständigkeit war/ist … die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ohne die große Unterstützung meines Mannes und meinem Team würde es nicht funktionieren.
  • Was sollte getan werden, um Frauen den Weg in die Selbstständigkeit zu erleichtern bzw. was könnte Ihr Leben als Unternehmerin erleichtern?
  • Flexible Kinderbetreuungszeiten sind ein Muss. Hier haben wir viel Spielraum nach oben.
  • Was ich in Zukunft noch gerne umsetzen möchte… unser Büro in Wien und Kärnten in personeller Hinsicht ausbauen – starke Kooperationspartner finden, welche unter unserer Marke Hotel & Tourism Solutions agieren möchten.
  • Mein Motto lautet: Angst frisst Umsatz!

 


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/8/cache/blog-original-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-6cb3ab12e5b1f98f9f670431c7773b5f.php on line 33