Sommernachtsalbtraum beim Theater Sommer in Klagenfurt

Gepostet von
10. Juni 2014

Alle Jahre wieder verwandelt sich der Innenhof des Stadthauses in eine Theaterbühne. 2014 steht ein „Sommernachtsalbtraum“ auf dem Programm. 

Der THEATER SOMMER KLAGENFURT huldigt 2014 einem prominenten Jubilar. Premiere wird am 19. Juni gefeiert!

Das Stadthaus beherbergt den Kultur Sommer Klagenfurt.

Das Stadthaus beherbergt den Kultur Sommer Klagenfurt.

In „Ein Sommernachtsalbtraum – nach Billy Shakespeare, doch völlig aus der Fassung!“ erschafft Autor Georg Rauber eine humorvolle Hommage an William Shakespeare und haucht dem Bühnenklassiker dadurch völlig neues Leben ein:

Kapitalist Theodor übernimmt Hellas Kreditinstitut. Seine Tochter Hermine soll nun mit Hellas Sohn Demetri bei der großen Fusionsfeier die Verbundenheit der Unternehmen repräsentieren. Während Hella auf Rache sinnt, hat Demetri seine liebe Not mit der anhänglichen Elena. Hermine, frisch in den Rockmusiker Alyxander verliebt, heckt einen teuflischen Plan aus!

TSK14_sna5_18x12_300dpi_rgb

Zur geheimen Drehscheibe der dekadenten Gesellschaft wird der gewitzte Privatdetektiv Bob. Er wird von allen Familienmitgliedern beauftragt, verfolgt jedoch ganz andere Ziele und sorgt so für eine unerwartete Wendung! Als auch noch die beiden etwas tollpatschigen Handwerker Fredi und Karl mitmischen gerät die imposante Fusionsfeier völlig außer Kontrolle. 

Wetter-Info: Muss eine Vorstellung abgesagt bzw. vor der Pause abgebrochen werden, dann kann man die Karten zurückgeben oder an einem anderen Termin nochmals kommen.

Wetter-Info: Muss eine Vorstellung abgesagt bzw. vor der Pause abgebrochen werden, dann kann man die Karten zurückgeben oder an einem anderen Termin nochmals kommen.

„Ein Sommernachtsalbtraum – nach Billy Shakespeare, doch völlig aus der Fassung! bietet nicht nur ein humoristisches Suchbild für Fans des Originals sondern ist eine spannende Neuerzählung des Klassikers. Die Geschichte wird in die heutige Zeit versetzt, mit einer ordentlichen Brise österreichischem Humor gewürzt und präsentiert sich in komplett neuem Kleid und Charme.

„Das Publikum darf sich auf vier Schauspieler in neun Rollen freuen, es wird wieder sehr temporeich“, erklärt der künstlerische Leiter des Theaters Wilhelm Prainsack. Erstmals wird in diesem Sommer die Alpen-Adria-Galerie mitbenützt, Schattenspiele und Videoinstallationen stehen hier am Programm.

Theater für kleine Gäste

Im Kinderstück „Till und Ella – eine Eulenspiegelei“ von Autorin und Schauspielerin Eva Reinhold gehen die kleinen Theaterbesucher auf eine besondere Abenteuerreise zwischen Stadthaus, Kleinmayer-Gartl und der Alpen-Adria-Galerie.

Gespielt wird „Ein Sommernachtsalbtraum“ sowie „Till und Ella – eine Eulenspiegelei“ von 19. Juni bis 19. Juli im Innenhof des Stadthauses, Theaterplatz 3.

Weitere Informationen zu allen Terminen und Karten unter www.theatersommerklagenfurt.at oder telefonisch 0680 / 31 11 005.


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/2/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33