Neuer Torhüter für Austria Klagenfurt

Gepostet von
1. Januar 2015

Die Austria Klagenfurt verpflichtet mit Bartolomej Kuru einen erfahrenen dritten Torhüter für die Frühjahrssaison.

Bartolomej Kuru. Foto: Austria Klagenfurt

Bartolomej Kuru. Foto: Austria Klagenfurt

Mit der violetten Farbe ist Bartolomej Kuru im Fußballgeschäft bereits bestens vertraut: Der 27-jährige hütete von 2005 bis 2008 bei den Austria Wien Amateuren in der zweithöchsten Spielklasse das Gehäuse.

Im Mai 2007 durfte er sogar im Bundesligaspiel der Violetten gegen Altach (3:0) ran.

Hier wird trainiert: Wörtherseestadion Klagenfurt. Foto: pixelpoint

Hier wird trainiert: Wörtherseestadion Klagenfurt. Foto: pixelpoint

Zudem holte er im selben Jahr mit Österreichs U20-Nationalteam den vierten Platz bei der WM in Kanada.

Danach ging es weiter zu DAC Dunajská Streda (Slowakei), Vienna, Bohemians 1905 Prag und Parndorf, wo er bis Sommer unter Vertrag stand.

Ab sofort bildet er mit Filip Dmitrovic (19) und Martin Kraus (21) das Torhütertrio der Austria Klagenfurt.

„Ein sehr erfahrener Torhüter, der sich mit unseren beiden jungen Goalies sicher gut ergänzen wird. Wir haben uns auch deshalb für ihn entschieden, weil im Fußball immer etwas passieren kann und wir wollen in diesem Frühjahr ganz sicher kein Risiko eingehen“, so Trainer Manni Bender.

„Eine sehr wichtige Personalentscheidung. Wir haben es ja in der letzten Runde im Herbst gesehen, als Martin Kraus ausgefallen ist, da kann es dann personell schon eng werden, wenn es ganz blöd hergeht. Mit Bartolomej verfügen wir nun über drei starke Torhüter, und ein gewisser Konkurrenzdruck schadet sowieso nie“, so Präsident Peter Svetits.


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/2/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33