Kärnten Kart Grand Prix steigt in Klagenfurt

Gepostet von
16. Mai 2018

Am Samstag und Sonntag des Pfingstwochenendes (18.5. und 19.5.) wird der Sportpark bzw. das Wörthersee Stadion in ein Motodrom umfunktioniert.
Erstmals wird auf dem Areal ein Kart-Rennen stattfinden.
Das Firmen-Incentive wird nicht nur den Teilnehmern sondern auch den Zuschauern jede Menge Motorsportfeeling bieten. Freie Kart-Trainings, Pit-LaneGirls und eine DJ-Night werden den Kart Grand Prix abrunden. Bereits jetzt hat sich jede Menge Prominenz angemeldet unter ihnen: Patrick Friesacher, Achim Mörtl, Kevin Friesacher, Chris Höher, Werner Müller, Lara Vadlau, Nadine Weratschnig, Daniel Mesotitsch, Hanno Douschan und viele mehr.
Das Rennen startet am Samstag um 13:30 und wird in zwei Turns zu je 2,5 Stunden ausgetragen. Maximal acht Kart-Piloten pro Team werden die 700m lange Rennstrecke in Angriff nehmen.

„Das Event ist keine alltägliche Veranstaltung, zeigt aber auch, welche Möglichkeiten wir auf dem Sportpark-Areal haben. Kärnten wird sich durch diese Motorsport-Veranstaltung einmal mehr von seiner besten Seite zeigen“, freut sich Arno Arthofer, der mit dem Team Kärnten Sport selbst im Feld mitmischen wird.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kaerntenkartgp.com


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/2/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33