2014 wird bunt: Blumenmeer am Lendkanal

Gepostet von
18. November 2013

Im November wird schon an das nächste Frühjahr gedacht. Im Frühling darf man sich auf ein Blütenmeer aus Tulpen, Narzissen und Krokussen freuen. 

Eine Heerschar junger KlagenfurterInnen war im Garten beim Seepark Hotel fleißig beim Pflanzen.

Eine Heerschar junger KlagenfurterInnen war im Garten beim Seepark Hotel fleißig beim Pflanzen. Fotos: pixel.at

Ein erster Schritt zur Verschönerung des Lendkanals ist getan. Die Klagenfurter Volksschülern haben vor dem Seepark Hotel in Klagenfurt „gegartelt“.

Ein großer Spaß für die Kinder der Körnerschule.

Ein großer Spaß für die Kinder der Körnerschule.

Die Kinder der 1b der VS 10 Körnerschule und der 2a und 2b der VS Benediktinerschule hatten sichtlich Spaß dabei, die Knollen einzupflanzen. „Der Lendkanal ist einzigartig und muss aufgewertet werden. Für die Kinder ist es ein Riesenspaß und sie lernen dabei auch, dass die Natur Zeit braucht, bis sie ihre Schönheit entfalten kann“, so Schulreferentin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz, die gemeinsam mit Wörthersee Schifffahrt Geschäftsführer Adi Krumpl diese Aktion weiter fortsetzen wird.

Groß und Klein packten gemeinsam an.

Groß und Klein packten gemeinsam an.

Gemeinsam mit den Kindern wurden Narzissen- , Tulpen- und Krokusszwiebeln in der Lagune des Seepark Hotel Lindner gesetzt, die im Frühjahr ihre volle Pracht entfalten werden.

Diese zwei Bewohner der Seepark-Gartens waren ein wenig irritiert.

Diese zwei Bewohner der Seepark-Gartens waren ein wenig irritiert.

Lehrerin Kristina Hörmanseder (VS 10): „Wir freuen uns darauf mit unseren Schülerinnen und Schülern im nächsten Jahr  unsere gepflanzten Zwiebel in der vollen Blütenpracht zu sehen“. Man darf auf weitere Aktivitäten gespannt sein, die den Lendkanal verschönern werden.


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/2/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33