Bürgermeister für einen Tag

Gepostet von
1. August 2013

„Bürgermeister“ Tarek Mohamed regiert im STEYR Beach Camp der EM in Klagenfurt am Wörthersee. 

Tarek Mohamed Bürgermeister für einen Tag.

Tarek Mohamed Bürgermeister für einen Tag.

Die drei gewählten Bürgermeister Tarek Mohamed (Do/Fr), Dominik Vegericht (Fr/Sa), Raphaela Stock (Sa/So) gehen in die Präsidentenwahl am Sonntag.

Der Sieger, sprich Präsident darf gemeinsam mit neun Freunden beim Beach Volleyball Grand Slam 2014 in Klagenfurt einige Vergünstigungen genießen. Zwei Assistenten stehen dem heutigen Bürgermeister Tarek zur Seite, für die heutige Players-Party in der Fabrik erhielt er den VIP-Eintritt, 10 Leute kann er außerdem zur Party mitnehmen. Der Bürgermeister des Tages macht um 18 Uhr abends auf einem Traktor der Marke Steyr seine Runde durch das Camp um sich seinen „Bürgern“ zu zeigen und Stimmung für sich zu machen.

Beim Voting zur Bürgermeisterwahl konnte man alle sechs Stunden seine Stimme abgeben, alle 24 Stunden war die Abgabe einer Vorzugsstimme möglich. Bei der Wahl zum Präsidenten wurde die Möglichkeit zur Stimmabgabe auf alle drei Stunden verkürzt. Jeder Bürgermeister erhielt Gutscheine im Wert von 200 Euro, die er auf dem Gelände konsumieren kann. Für den Präsidenten warten Zutrittstickets zum Veranstaltungsgelände am gesamten Eventwochenende sowie Campingplatz-Eintritt inkl. Zelte für die gesamte Crew. Außerdem noch dabei sind Gastro-Gutscheine im Wert von 500 Euro und ein exklusives Fan-Package bestehend aus einem signierten Ball, Trikots und einem Meet&Greet mit einem österreichischen Top-Team.

VOTING

Unter allen Votings werden außerdem 3×2 Boardingpässe für 2014 verlost. Aber auch die anderen Bewohner des Steyr-Camps werden täglich mit Frühstück versorgt. Besonders wichtig ist den Fans am Camp-Gelände die Sauberkeit und dass die Sanitäranlagen 24 Stunden zugänglich sind.

Bei „Eat the Ball“ kann man sich bei einer Grillstation seine gekauften Steaks grillen lassen, für zwei Euro am Tag kann man sich außerdem beim Baumaxstand seine Getränke kühlen lassen. Etwas, das sich Tarek von Donnerstag auf Freitag 11 Uhr erspart, für den Bürgermeister für einen Tag steht in seinem „Wohnzimmer“ ein Kühlschrank gefüllt mit Getränken bereit.

Für seinen Präsidentschafts-Favoriten kann man unter http://www.beachvolleyball.at/praesident voten.

 


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/2/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33