Ballhockey: Klagenfurt im Finale

Gepostet von
26. Juli 2015

City Club United Klagenfurt gewann Spiel 3 gegen VAS Villach und trifft nun im Finale auf die HSC Eagles Poggersdorf. 

Foto: Patrick Edlinger hat sich für das Finale gegen die HSC Eagles Poggersdorf bereits eingeschossen.

Foto: Patrick Edlinger hat sich für das Finale gegen die HSC Eagles Poggersdorf bereits eingeschossen.

Über wenig Tore durften sich Ballhockey-Fans in der Halbfinalserie zwischen City Club United Klagenfurt und VAS Villach nicht beklagen. Auf den 10:2 Sieg der Klagenfurter folgte ein 8:2-Erfolg der Villacher. Spiel 3 versprach im Vorfeld einen abermaligen Torreigen. Das Gegenteil war der Fall. Spiel 3 entwickelte sich zur ganz engen Kiste, in der die Gäste aus Villach den besseren Start vorfanden. Bernhard Schützenhofer brachte VAS Villach mit 1:0 in Führung. Diese dauerte nur etwas mehr als eine Minute an. Der Leader der Torschützen-Liste, Patrick Edlinger, besorgte den Ausgleich.

Im zweiten Drittel war Adis Alagic an der Reihe, sich in die Torschützenliste der Villacher einzutragen. Es folgte der baldige Ausgleich Niko Holzer. Zum Mann des Spiels avancierte Markus Pirmann, der im letzten Drittel erstmalig den Meister in Führung brachte. Er erhöhte mit seinem zweiten Tor weiters auf 4:2. Knapp zwei Minuten vor Ende des Spiels gelang Lucas DePasqualin der Anschlusstreffer. VAS Villach warf alles nach vorne. Am Ende sollten die Mühen der Draustädter nicht belohnt werden. Damit steht City Club United Klagenfurt zum zweiten Mal in Folge im Finale. Dort treffen die Klagenfurter auf Rivalen HSC Eagles Poggersdorf.

City Club United Klagenfurt – VAS Villach 4:3 (1:1/1:1/2:1)
Tore: Markus Pirmann (2), Patrick Edlinger, Niko Holzer bzw. Bernhard Schützenhofer, Adis Alagic, Lucas DePasqualin

Final-Termine
Diese werden in Kürze bekanntgegeben. Aufgrund der Hallenbelegung in Klagenfurt kommt es noch zu Änderungen im Spielplan.

Final-Modus
Das Viertelfinale wird im Best of Five-Modus ausgetragen.

Spielplan Play Off Halbfinale
VF1:
HSC Eagles Poggersdorf – ASKÖ Villach 2:3
ASKÖ Villach – HSC Eagles Poggersdorf 3:6
HSC Eagles Poggersdorf – ASKÖ Villach 2:0
Stand in der Serie: HSC Eagles Poggersdorf stehen mit 2:1 Siegen im Finale

VF2:
City Club United Klagenfurt – VAS Villach 10:2
VAS Villach – City Club United Klagenfurt 8:2
City Club United Klagenfurt – VAS Villach 4:3
Stand in der Serie: City Club United Klagenfurt steht mit 2:1 Siegen im Finale


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/sites/2/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33