Erlebnis Wismarer Phantechnikum

Gepostet von
8. Mai 1990

Im Dezember 2012 eröffnete das Technische Landesmuseum gemeinsam mit der Hansestadt Wismar das Erlebniszentrum, in dem Sie die spannende Welt der Technikgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns erleben können. Anlässlich des Internationalen Museumstages am 12. Mai 2013 veranstaltet das Wismarer Phantechnikum ein Museumsfest mit Mitmachaktionen für Groß und Klein.

Propellerkarussell,  © TLM/Peter Lück

Propellerkarussell,
© TLM/Peter Lück

Neben dem Erkunden der Ausstellung stehen kostenlose Führungen für Kinder und Erwachsene auf dem Programm. Zum Mitmachen lädt die Museumsdruckerei ein, es kann an einer Museumsrallye teilgenommen oder eine Vorführung im Laboratorium bestaunt werden.

Ein Höhepunkt ist das Forschungstheater „Expedition zum blauen Planeten“ um 14.30 Uhr im Dachgeschoss. Alle Mütter erhalten zudem eine kleine Überraschung zum Muttertag, der am 12. Mai gefeiert wird. Kinder unter sechs Jahren erhalten kostenlosen Eintritt.

Mit dem phanTECHNIKUM geht das Technische Landesmuseum neue Wege. Bisher betreute die gemeinnützige Betriebsgesellschaft die Ausstellungen im Schweriner Marstall und im Wismarer Glashaus. Beide Präsentationen beschäftigten sich mit der Technikgeschichte des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Das phanTECHNIKUM soll beide Ausstellungen in völlig neuer Form unter einem Dach präsentieren, vereinen und ergänzen.

Auf einem ehemaligen Kasernengelände wird das Erlebniszentrum Besucher aus Nah und Fern empfangen. Die Ausstellung spricht Gefühl und Verstand an, bringt Phantasie und Bildung, Technik und Erlebniswelt in einem Haus zusammen. Eine interaktive Ausstellung mit Experimenten, Modellen zum Anfassen und Laboratorien machen das Museum in Zukunft zu einer lebendigen Einrichtung. Neben dem Blick in die Geschichte bleibt auch die Gegenwart nicht unerwähnt: Was sind die Erfindungen von gestern? Welche Entwicklungen gibt es heute?

Ein Blick zurück in die Geschichte und nach vorn in die Zukunft zeigt die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde. Sie gliedern die Themenbereiche der Ausstellung und der Besucher wird zum Entdecker, der durch einen »Feuertunnel« ein Versuchslabor betritt, wundersame Versuche erlebt oder die »Wassertreppe« ersteigt.

Weitere Informationen: www.phantechnikum.de

POSTANSCHRIFT
Technisches Landesmuseum M-V
gem. Betriebsgesellschaft mbH

Zum Festplatz 3
23966 Wismar

Postfach 1122, 23951 Wismar

Fon 03841.257811 (Mo – Fr)
Fon 03841.3045711 (Sa & So)
Fax 03841.257812


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33