Tag-Archive: Kärnten

Heimatmuseum Millstatt-Obermillstatt

„Geschichte erlebbar machen – erleben Sie das Abenteuer Geschichte“. Um die Jahrhundertwende verbindet der aufstrebende Fremdenverkehr die traditionsreiche Region um den Millstätter See mit den Zentren der Moderne.

Granatium Radenthein

Der seit Jahrtausenden begehrte Stein ist hier zuhause und ragt an vielen Ecken aus dem Fels.

Frühmittelalter- Museum Carantana

Museum, Kirche und archäologisches Freigelände bilden ein bemerkenswertes Ensemble, das dem Besucher die Geschichte des frühen Mittelalters in eindrucksvoller Weise näherbringt.

Foltermuseum Burg Sommeregg

Auf 600 m² Ausstellungsfläche wird anhand von mehr als 100 originalgetreuen Exponaten die Entwicklung der Rechtsgeschichte und Körperstrafen von der Antike bis in die frühe Neuzeit dokumentiert.

Eva-Faschauner- Heimatmuseum

Eva, die Tochter des Faschaunerbauern am Maltaberg, war „des Lasters der Giftmisch- und der Vergiftung“ und des „Eheleutemordes“ beschuldigt worden.

Apriacher Stockmühlen- Freilichtmuseum

Am Apriachbach in der Ortschaft Apriach der Gemeinde Heiligenblut kann man in der steilen Hanglage acht noch funktionierende und denkmalgeschützte historische Stockmühlen bewundern.

Ausstellung Tauerngold

Sagenumwoben, verehrt und begehrt – wie kein anderes Edelmetall hat Gold seit jeher die Menschheit fasziniert.

Almwirtschaftsmuseum Zechneralm

Im ehemaligen Viehstall an der knapp 35 km langen Nockalmstraße wurde ein Museum eingerichtet, welches sich dem Thema „Almwirtschaft“ widmet.