Österreichs berühmter Schlangenzoo

Gepostet von
13. März 2015

Der Reptilienzoo Happ in Klagenfurt am Wörthersee: Hier kann man tausend aufregende Tiere erleben. 

Fotos: pixelpoint.at

60 verschiedene Schlangenarten, wie tödlich giftige Mambas und Kobras, meterlange Riesenschlangen und Klapperschlangen im Ambiente des tropischen Regenwaldes. Erlebnis-Tipp: Samstag Nachmittag ist Fütterungszeit!

Man kann hier 20 Schildkrötenarten mit Riesenschildkröten und 16 Echsenarten wie Krokodile, Warane, Leguane bestaunen.

Interessant ist auch das Insektarium mit Vogelspinnen und Skorpionen.

Krokodil

Es gibt eine Freilandanlage mit europäischen Schlangen (Kreuzotter, Hornviper, Ringel- und Würfelnatter, Äskulap- und Schlingnatter).

Im Aussenbereich findet man auch das Wörthersee-Aquarium (14 000 Liter) mit heimischen Fischen. Ebenfalls im Freien ist der schattige Sauriergarten mit den Giganten der Urzeit.

Öffnungszeiten
Ganzjährig, im Sommer täglich 8-18 Uhr im Winter täglich 9-17 Uhr
Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten-3 Stunden

Anreise PRIVAT: an der Westseite von Klagenfurt, neben MINIMUNDUS, Autobahnabfahrt Klagenfurt/Wörthersee BUS (Stadtverkehr Linien 10, 11, 12): 2 Minuten zur nächsten Bushaltestelle BAHN (Linien 600, 601, 620, 660): bis Klagenfurt Hbf.

Kontakt:
Reptilienzoo Happ GesmbH,
9020 Klagenfurt,
Villacherstr. 237
Tel: 0463/23425 oder 0664/1005199
E-Mail: reptilienzoo@aon.at
Info: www.kaernten-top10.at

Bilder aus dem Reptilienzoo Happ


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33