Planetarium „Neu“ am Wörthersee

Gepostet von
1. März 2015

Im Planetarium können Sie die Wunder des Himmels bestaunen. Es werden Sterne, Shows und Sternbilder in die Planetariumskuppel projiziert und mittels modernster Multimediaprojektionen ergänzt.

Das Planetarium in Klagenfurt am Wörthersee. Fotos: pixel.at

Das Planetarium in Klagenfurt am Wörthersee. Fotos: pixel.at

Somit werden für Sie die Sterne vom Himmel geholt. Spannende galaktische Erlebnisse – eine Reise durch Zeit und Raum.

Eintrittspreise und Öffnungszeiten: www.planetarium-klagenfurt.at

Erlebnis.net-Tipp: spezielle Angebote für Kinder und/oder Schulklassen

Programm

SHOW1: To Space and Back

Ab 10 Jahren.
FULL DOME SHOW in 8k Auflösung.

Der Weltraum – unser größtes Abenteuer hat einen gewaltigen Einfluss auf unser Leben. Entdecken Sie die faszinierende Geschichte, wie Weltraumforschung unsere Welt verändert.

SHOW2: Dinosaurier – Die Abenteuer des Fliegens

Ab 10 Jahren.

FULL DOME SHOW in 8k Auflösung

Kommen Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit und entdecken Sie die Erde zur Zeit von Pterosaurier. Bestaunen Sie die Abenteuer von Lucy und Ihrem Vater, wie sie durch atemberaubende Schluchten, tropische Wälder, über stürmende Ozeane und riesige Eisklippen fliegen.

SHOW3: Das Geheimnis der Bäume

Ab 4 Jahren.
FULL DOME SHOW in 8k Auflösung.

Aus der Perspektive von Insekten wird ein spannender Mikrokosmus gezeigt. Verfolgen Sie zwei liebevoll Illustrierte Insekten auf einem spannenden Ausflug rund um einen Baum. Dabei werden folgende Geheimnise gelüftet: Wie erhalten Bäume ihr Nährstoffe von der Sonne? Wie Wachsen Sie? Wie gelangt das Wasser von den Wurzeln zu der Krone? Und wie machen sie das Leben auf unseren Planeten möglich?

SHOW4: Der Urknall im Visier – Unsere Augen im All

Ab 14 Jahren.
FULL DOME in 4k Auflösung.

Der berühmte italienische Astronom und Physiker Galileo Galilei benutzte als einer der ersten Forscher zu Beginn des 17. Jahrhunderts das kurz zuvor erfundene Fernrohr für die Beobachtung des Sternenhimmels. Dies trat eine ganze Reihe revolutionärer Entwicklungen los, weil sich mit dem neuen Instrument der Blick auf ein völlig neues Weltbild offenbarte. 400 Jahre später erklärte die UNO das Jahr 2009 zum „Jahr der Astronomie“ und die europäische Weltraumorganisation ESA hat zwei große Weltraumteleskope gestartet: Das Teleskop „Herschel“, benannt nach dem deutsch-britischen Astronomen und Entdecker des Uranus, Friedrich Wilhelm Herschel, soll ferne Sternsysteme entdecken und die Geburt neuer Sterne und neuer Planetensysteme beobachten. Das Teleskop „Planck“, benannt nach dem Begründer der Quantentheorie, Max Planck, soll die „Hintergrundstrahlung“ des Weltraums vermessen und damit bis in die Zeit kurz nach dem Urknall zurückblicken. Wir begleiten in der Show die spannenden Projekte vom Start bis zu den neuesten Erkenntnissen.

Anreise: A2 Autobahnabfahrt
Klagenfurt-Wörthersee/Minimundus

Infos Planetarium
Villacher Straße 239, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Tel: +43(0)463/21700
E-Mail: adolf.krumpl@topgroup.at
www.planetarium-Klagenfurt.at


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33