Museum 1915–1918 Kötschach-Mauthen

Gepostet von
8. Juli 2013

Das Museum dokumentiert auf über 600 m2 die Front vom Ortler bis zum Isonzo anhand der Schicksale einfacher Soldaten und der Zivilbevölkerung auf beiden Seiten, berichtet mit zahlreichen historischen Fotos, Dokumenten und Exponaten sowie dem Nachbau alpiner Stellungen von den Schrecken eines Gebirgskrieges.

Museum 1915–1918 Kötschach-Mauthen

Museum 1915–1918 Kötschach-Mauthen

Es zeigt die Sinnlosigkeit von Kriegen und mahnt zum Frieden in Europa.

Eintrittspreise: Erwachsene: € 4,80;
diverse Ermäßigungen

Öffnungszeiten: 15. Mai bis 15. Okt., Mo–Fr 10–13 und
15–18 Uhr, Sa, Sonn- und Feiertag 14–18 Uhr;
Gruppenbesuche und Führungen bei Voranmeldung ganzjährig

Erlebnis.net-Tipp: spezielle Angebote für Schulklassen (Museumsrallye
für Kinder ab der 8. Schulstufe);
Museumsquiz auch in Italienisch; Kleinkinder-Spielecke

Infos:
Rathaus
9640 Kötschach-Mauthen
Tel.: +43(0)4715/8513-32
E-Mail: museum@dolomitenfreunde.at
Web: www.dolomitenfreunde.at


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33