LängseeWIRTe mit geflügeltem Kulinarikprogramm

Gepostet von
16. November 2000

Die Längseewirte laden zum Federnlassen in der kalten Jahreszeit und wissen schon was das Christkind heuer bringen wird. 

LängseeWIRTe in Kärnten. Foto: Neumüller

LängseeWIRTe in Kärnten. Foto: Neumüller

Federvieh: Nestwärme für Stubenhocker

Bleibt´s sitzen, es geht gleich weiter mit der schlemmenden Geflügelzeit. Denn die Bio- Enten und Perlhühner vom Brunnerhof machen sich nackig und sind bereit. Noch kleben uns ein paar Backhendlbrösel am Kinn und während die saftige Ganslbrust an unseren Lippen haftet, zupfen sich die LängseeWIRTe bereits wieder ihre Schürzen und Kochjacken zurecht.

Einladung: Enten & Perlhuhn Auftakt am 27. November 2015

Mit einem schmackhaften Enten & Perlhuhn Auftakt läuten die LängseeWIRTe die nächste Federnlassen Runde im Wirtshaus Gelter in Goggerwenig ein. Gegessen wird mit der Hand: die köstlichen Enten- und Perlhuhn Variationen werden von Haubenkoch Christian Gelter als Fingerfood kredenzt. Dazu gibt es röstfrische Kärntner Edelkastanien aus der Feuertonne und knackige Weine aus der Region. Geschenk: Pssst, brav sein! Die LängseeWIRTe sehen alles Oder war es doch das Christkind? Macht nichts, denn wer sich nächtelanges Kopfzerbrechen und stundenlange Verpackungsorgien sparen will, kommt einfach zu den LängseeWIRTen. Die haben für Feinspitze aus Nah und Fern vielleicht ja das perfekte Geschenk: den LängseeWIRTe Gutschein (ab 25,00 Euro). Erhältlich bei allen LängseeWIRTen. Gültig für: Rathhaus im Georgium, Wirtshaus Gelter, Buschenschenke Brunnerhof, Gasthof Liegl, Gasthof Oberer Moser.


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33