Kärnten

Erlebnisse aus dem Süden Österreichs

Viel Sonne und Schnee: Skifahren am Nassfeld

Von meterhohen Schneedecken in den blauen Himmel blinzeln, die wärmende Wintersonne und den Weitblick ins Tal genießen: Das ist nirgends so schön wie am Nassfeld. Kärntens größtes Skigebiet, südlich der Alpen, freut sich den ganzen Winter über besonders viel Sonne und Schnee. Die Meteorologie kann das Phänomen des perfekten Skifahrwetters erklären.

Großvati, es hat geschneit

Pulverschneegarantie und beste Pistenverhältnisse herrschen Anfang Dezember in den Erlebnisräumen Grossglockner/Heiligenblut und am Mölltaler Gletscher in Kärnten.

Neues vom Nassfeld, Lesachtal und Naturpark Weissensee

Was gibt es Aufregenderes als ein Rendezvous? Mit dem Winter zum Beispiel. Aber keine Sorge, das wird kein Blind-Date mit bösen Überraschungen. Vielmehr ist der Urlaub am Nassfeld, im Naturpark Weissensee oder im Lesachtal so etwas wie Liebe auf den ersten Blick.

Gourmet im Schnee

Der Gailtaler Hof lädt zu einer kulinarischen Entdeckungsreise ins köstliche Eck Kärntens. Edle Alpen-Adria-Spezialitäten, Bierverkostung und ein Haubenmenü bilden den Rahmen für eine perfekte Winterwoche im Kärntner Gailtal.

Das Urlaubsland Kärnten, mit der höchsten Eigenproduktion von Süßwasserfischen in Österreich, widmet sich 2015 dem Thema „Lust auf Fisch“.