Kollerwirt – Kulinarisches Erlebnis in Kärnten

Gepostet von
17. Oktober 2015

Ein Erlebnis für den Gaumen erwartet beim Kollerwirt in Kärnten jene Feinschmecker, die sich nach Hausmannskost vom Feinsten sehnen. 

Der Kollerwirt in Tanzenberg. Foto: pixelpoint/Nicolas Zangerle

Der Kollerwirt in Tanzenberg. Foto: pixelpoint/Nicolas Zangerle

Wirt Tom Soete kocht nicht nur besonders gut, er verbreitet auch gute Laune. Foto: pixelpoint

Wirt Tom Soete kocht nicht nur besonders gut, er verbreitet auch gute Laune. Foto: pixelpoint

* Eine Empfehlung aus unserer Serie Slowfood Reisen rund um die Welt

Ist es nun ein Landgasthaus oder ein Feinschmeckertempel? Wahrscheinlich beides. Der Kollerwirt von Tom Soete  ist nördlich der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee unmittelbarer in der Nähe des Stiftes Tanzenberg zu finden. Gerade mal soweit weg von der Stadt, dass man mangels Handyempfang endlich abspannen und sich ganz dem Genuss zuwenden kann. Faustnudeln, knusprigen Backhendln, zum Drüberstreuen noch Mohntorte und andere süsse Köstlichkeiten warten hier im Süden Österreichs auf die Gäste. Der gebürtige Belgier Tom Soete führt in der Gemeinde Maria Saal sein Gasthaus mit uriger Atmosphäre. Für Bierkenner empfiehlt es sich mit eigenem „Chauffeur“ anzureisen, zu verlockend ist das Angebot an belgischen Bieren.

Prost mit belgischem Bier. Foto: pixelpoint/Wolfgang Handler

Prost mit belgischem Bier. Foto: pixelpoint/Wolfgang Handler

In der Küche wird mit regionalen Produkten gearbeitet. Im Kärntner Kulinarikführer werden vor allem die Rindsuppe mit viel Schnittlauch, Leberknödeln, Griesnockerln oder Frittaten hoch gelobt. Aber auch der Tafelspitz mit Rösterdäpfeln, der Vogerlsalat mit Erdäpfeln und der Kalbsbraten wird lobend erwähnt.

Gemütlichkeit in der rustikal eingerichteten Gaststube vom Kollererwirt. Foto: pixelpoint/Wolfgang Handler

Gemütlichkeit in der rustikal eingerichteten Gaststube vom Kollererwirt. Foto: pixelpoint/Wolfgang Handler

Im schattigen Gastgarten lässt es sich in der warmen Jahreszeit mit Blick auf den Ulrichsberg wunderbar aushalten, aber auch in der rustikal eingerichteten Gaststube fühlt man sich wohl. Der Kollerwirt lockt seine „Fans“ vor allem wegen der gutbürgerlichen Küche, von knusprigen Backhendl bis Filet-Steak bis Crème Brûlée.

Die knusprigen Backhendln vom "Kollerwirt" locken Gäste aus nah und fern. Foto: pixelpoint/Wolfgang Handler

Die knusprigen Backhendln vom „Kollerwirt“ locken Gäste aus nah und fern. Foto: pixelpoint/Wolfgang HAndler

Neben der saftigen Mohntorte mit Zitronenguss sollte man die Birnenschokotorte keinesfalls versäumen. Im Sommer wird einmal in der Woche gegrillt, Freitags gibt es frischen Fisch aus der Region.

 "Friends cooking for Friends". Die "Köchelei" zu Gast beim Kollerwirt. Foto: pixelpoint/Wolfgang Handler

„Friends cooking for Friends“. Die „Köchelei“ zu Gast beim Kollerwirt. Foto: pixelpoint/Wolfgang Handler

Unter dem Motto „Friends cooking for Friends“ sind immer wieder Gäste in Toms Küche zu Gast. Eine schöne Aktion die schmeckt. Mehr davon erfahrt ihr demnächst hier … 🙂

Kollerwirt Infos

Tom Soete
Affelsdorf 3
in 9063 Maria Saal
t: +43(0)4223/2455
e: office@kollerwirt.com
Öffnungszeiten: www.kollerwirt.com


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33