Köln trifft das Kärntner Nassfeld

Gepostet von
3. Dezember 2015

Initiator Jürgen „Blacky“ Schwarz lädt dazu alle Kölner und Kärntner in der Vorweihnachtszeit ins Vier-Sterne-Hotel Gartnerkofel ein, das unmittelbar an einer der zahlreichen Pisten des größten Kärntner Skigebiets liegt. Knapp 100 Kölner haben ihr Kommen bereits angekündigt, dazu werden weitere 100 Gäste aus Österreich erwartet, darunter zahlreiche hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Sport und Medien aus beiden Regionen. Auch der Wirtschaftsclub Köln wird mit zahlreichen Mitgliedern vor Ort sein, um die wirtschaftlichen Beziehungen im Dreiländereck weiter voranzutreiben und weitere Projekte zum Erfolg zu bringen. Und die Teilnehmer erwartet vier Tage – vom 17. – 20. Dezember 2015 – auf rund 1.500 Metern in Österreichs Top-10-Skigebiet Nassfeld! lang ein absolutes Spitzenprogramm.

Einweihung der Kölner Gondel mit Initiator Jürgen Schwarz, Kölns Bürgermeister Hans-Werner Bartsch, Hermagors Bürgermeister Siegfried Ronacher, Georg Wohlrab (Köln Tourismus). Foto: Hannes Krainz

Einweihung der Kölner Gondel mit Initiator Jürgen Schwarz, Kölns Bürgermeister Hans-Werner Bartsch, Hermagors Bürgermeister Siegfried Ronacher, Georg Wohlrab (Köln Tourismus). Foto: Hannes Krainz

Erster Höhepunkt wird die offizielle Einweihung der Kölner Piste am Samstagmittag (14 Uhr). Die bisherige „Millennium-Abfahrt“ von der Madritsche zur Tressdorfer Alm wird ab dem Tag offiziell „Kölner Piste“ heißen und auch mit entsprechenden Schildern gekennzeichnet. Die erste Abfahrt wird kein Geringerer als Österreichs Ski-Legende Franz Klammer durchführen, im Anschluss dürfen die Gäste dann versuchen, die Bestzeit des Olympiasiegers von 1976 zu knacken.

Nach der Pisteneröffnung weiht die Kölsch-Österreichische Delegation um Kölns Bürgermeister Hans-Werner Bartsch, Landtagspräsident Ing. Reinhart Rohr als offiziellem Vertreter für Kärntens Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser und Hermagors Bürgermeister Siegfried Ronacher dann im Hotel Gartnerkofel noch die „Kölsche Stube“ ein, ehe es abends die vierte Auflage des Kölner Winter-Abends im Hotel gibt.

Einweihung der Kölner Gondel mit Hermagors Bürgermeister Siegfried Ronacher, Dr. Andreas Skorianz (Stadt Klagenfurt), Initiator Jürgen Schwarz, Markus Brandstätter (Leiter des Tourismusbüros Hermagor). Foto: Hannes Krainz

Einweihung der Kölner Gondel mit Hermagors Bürgermeister Siegfried Ronacher, Dr. Andreas Skorianz (Stadt Klagenfurt), Initiator Jürgen Schwarz, Markus Brandstätter (Leiter des Tourismusbüros Hermagor). Foto: Hannes Krainz

Hier erwartet der Kölner TV-Moderator Lukas Wachten bis zu 200 Gäste beider Länder aus Politik, Wirtschaft, Showbiz, Medien und Sport. Für diese bereitet Hotelier Martin Waldner mit seinem Team kulinarische Köstlichkeiten aus der Region vor, zudem bringen die Kölner neben TV-Star-Koch Mario Kotaska auch einheimische Spezialitäten aus dem Hause Remagen mit. Dazu wird traditionell leckeres Früh-Kölsch gereicht, das künftig auch ganzjährig im Gartnerkofel die Gäste erfrischen wird. Erfrischungsgetränke von Coca-Cola, Hirter Märzenbier, Musik der Kölner Top-Band „Boore“, die schon im Sommer im Casino Velden zu begeistern wusste, und eine Tombola mit attraktiven Preisen runden die Veranstaltung mit herrlichem Panoramablick ins Gailtal ab.

Auch an allen anderen Tagen wartet ein tolles Programm in atemberaubender Berg-Kulisse auf die Teilnehmer. Skifahrer dürfen sich über 110 bestens präparierte Pistenkilometer und urige Hütten freuen, für Nicht-Skifahrer gibt es ebenfalls ein abwechslungsreiches Programm, so zum Beispiel einen Tagesausflug nach Venedig. Auch eine Pferdeschlittenfahrt nach Italien mit anschließendem Italien-Abend bei Kultwirt „Livio“ wird die Gäste begeistern. Initiator Jürgen Schwarz freut sich riesig auf diese Highlights: „So viele verschiedene Aktivitäten wie in diesem Jahr konnten wir noch nie anbieten. Außerdem ist schon die Lage des Hotels mitten im Skigebiet eine absolute Attraktion. Ich freue mich wie jeck auf diesen Kölner-Winterabend. Wie immer werden wir hochkarätiges B2B mit viel Spaß verbinden, das war schon immer das Erfolgsrezept unserer Veranstaltungen!“

Hotel Gartnerkofel am Nassfeld.

Hotel Gartnerkofel am Nassfeld.

Besonderer Höhepunkt für alle Teilnehmer: Hotelier Martin Waldner stellt einen ganzen Flügel seines 4****-Hotels Gartnerkofel exklusiv für die Gäste des 1. Kölner Winter-Abends zur Verfügung und würde sich freuen, auch Sie als Gast begrüßen zu dürfen (17.-20.12.2015, 399,–  €, zzgl. Ortstaxe, inkl. Halbpension und aller angebotenen Leistungen, Verlängerungstage gegen Aufpreis möglich).

Hotelanmeldungen mit Stichwort „Kölner Abend“ vom 17.12. – 20.12.2015 unter +43 4285 8175 oder info@gartnerkofel.at

Auszug aus der Gästeliste:

  • Kärntens Landtagspräsident Ing. Reinhart Rohr
  • Kölns Bürgermeister Hans-Werner Bartsch
  • Siegfried Ronacher (Bürgermeister Hermagor)
  • Christian Möbius (Vorsitzender des Haushalts- und Finanzausschusses im NRW-Landtag)
  • Franz Klammer (Österreichische Ski-Legende)
  • Karl-Heinz Merfeld Karl-Heinz Merfeld (Leiter Amt für Wirtschaftsförderung Köln)
  • Jean Pütz (Kult-Moderator)
  • Max Schautzer (Star-Moderator)
  • Lee Chen Francis (Miss Jamaika 2014)
  • Christian Kerner (Vorsitz Wirtschaftsclub Köln und GF Kölner Brauereiverband)
  • Dirk Lottner (Ex-Fußballprofi und Co-Trainer 1. FC Köln)
  • Lukas Wachten (WDR/Radio Köln-Moderator)
  • Björn Griesemann (Prinz Karneval in Köln 2014)

Anmeldung (für Nicht-Gartnerkofel-Hotelgäste) zum Kölner Winterabend am 19.12.2015 (ab 19.00 Uhr) für 39 €:
BLACK EVENTS +49 221 258 532 2 oder info@blackevents.de
Weitere Infos:
www.koelnerabend.at,
www.kaerntnerabend.de
und www.blackevents.de


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33