Erlebniswandern: Grossglockner

Gepostet von
15. April 1995

Auf dem Gipfel des höchsten Berges Österreichs zu stehen, ist wohl der Traum eines jeden Bergsteigers. Die schönste Route führt auf den Spuren der Erstbesteiger über das stille Leitertal zur geschichtsträchtigen Salmhütte (2.644 m) , die als vortreffliches Basislager dient. Hier beginnt der hochalpinere Teil der Tour, über steilen Fels und Gletscherspalten, vorbei an der höchsten Schutzhütte Österreichs, der Erzherzog-Johann-Hütte (3.454 m) , bis zuletzt über einen luftigen Grat die höchste Spitze erreicht wird. Ein Abenteuer für`s Leben, das in jedem Fall am besten mit unseren staatlich geprüften Bergführern angegangen wird! Unser Tipp: die „Goldene Glocknerbesteigung“ mit dem ganz speziellen Service – buchbar unter www.tauernalpin.at.

Gehzeit: 2-Tages-Tour
Schwierigkeit: schwer; Bergführer dringend empfohlen!
Einkehr: Salmhütte, Erzherzog-Johann-Hütte, Glocknerhaus

Kontakt: Nationalpark Hohe Tauern – Großglockner Tourismus GmbH
Döllach 1, 9843 Großkirchheim,
E-Mail: tourismus@hohetauern.at, www.hohetauern.at


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33