Erlebnisreiche Rundwanderung: Rosennock (2.440 m)

Gepostet von
15. März 1999

Der 2.440 m hohe Rosennock ist ein Ausnahme-Nock. Seine schroffe Kalkformation überragt das Urgestein der anderen Nocken.

Sie starten bei der Bergstation der Brunnachhöhe und wandern über Oswalder Bockhütte, Arkerkopf und Erlacher Bockhütte an der imposanten Zunderwand vorbei zum Nassbodensee.Hier beginnt der schon etwas anstrengende Aufstieg zum Rosennock. Retour vom Gipfel bezwingen Sie den Predigerstuhl.

Über die Erlacher Bockhütte geht’s wieder zur Bergstation. Augen auf – hier leben Gämsen und Steinadler!

Gehzeit: 6 Stunden
Schwierigkeit: mittelschwer
Einkehr: Erlacher Bockhütte, Oswalder Bockhütte, Nock In

Kontakt:
Nockberge/Bad Kleinkirchheim
Dorfstraße 30, 9546 Bad Kleinkirchheim, Tel.: 0043(0)4240/20600, Fax: 0043(0)4240/8537,
E-Mail: office@nockberge.at, www.nockberge.at


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33