Erlebnis Kroatien: Familienurlaub an der Adria

Gepostet von
22. April 1989

Neben Umag gibt es noch weitere Orte, wie Rovinj und Pula, die man mit den Kindern unbedingt besucht haben muss. Zum Beispiel gibt es dort wundervolle Eisdielen und auch ein kulturelle Highlights, die für die Kinder interessant sind. Man kann die größten Grotten Europas, die Adelsberger Grotten, besuchen. Hier gibt es Führungen, die für die Kinder sehr spannend sind. Auch in Slowenien selbst kann man Einiges besichtigen.

Die Hotels in den Urlaubsorten sind direkt auf Kinder spezialisiert. Man hat Animateure, die die Kinder beschäftigen und lustige Strandwanderungen mit ihnen machen, Sport treiben und Spiele veranstalten. Auch für die Eltern sind solche Hotels empfehlenswert, da diese im Urlaub ausspannen können. Neben den Hotels gibt es meist auch Bungalow-Anlagen am Strand. Restaurants gehören ebenfalls zu diesen Anlagen, da man meistens mit Halbpension buchen kann. So wird der Urlaub unvergesslich und man kann als Familie sehr viele schöne Dinge erleben.

Umag ist eine kleine Stadt gleich hinter der slowenischen Grenze. Hier kann man zum Beispiel sehr schön baden und auf der Strandpromenade schlendern. Neben den Einkaufsmöglichkeiten und Geschäften gibt es sehr schöne Restaurants, die auch für Kinder spezielle Gerichte anbieten. Adria24bietet für Familien mit Kindern wunderbare Angebote. Zudem bietet Adria24 eine App an, die kostenlos genutzt werden kann, um die besten Schnäppchen zu finden. Porec ist ebenfalls ein Seebad und für einen Familienurlaub fabelhaft geeignet. In Porec gibt es außerdem eine Promenade und einige Sandstrände innerhalb des Ortes sowie in der näheren Umgebung.

Auf der Insel Rab sind die gleichen Begebenheiten vorzufinden, allerdings muss man mit einer Fähre übersetzen. Anreisen kann man in Kroatien, vor allem im Norden, natürlich mit dem Auto. Das ist für die Kinder bequemer als ein Flug. Natürlich profitieren auch die Eltern, die das Gepäck sorgfältig im Kofferraum verstauen können, davon. Kein Einchecken und die Gefahr, dass etwas verloren geht, besteht hier auch nicht. In Kroatien kann man natürlich mit den Kindern den Sommerurlaub in den Sommerferien verbringen, doch auch im Herbst und im Frühling ist es dort sehr schön. So könnte man seine Reise ebenfalls in die Osterferien oder in die Herbstferien verlegen. Ein Familienurlaub mit Kindern in Kroatien sorgt für wunderschöne Erinnerungen. Adria24 bietet für den Urlaub in Kroatien spezielle Angebote ebenso wie eine kostenlose App, um die besten Urlaubs-Schnäppchen zu finden.

Die Adria24 GmbH zählt zu den größten Reiseunternehmen, die sich auf Kroatien spezialisiert haben. Wir bieten unseren Gästen mehr als 15.000 Unterkunftsmöglichkeiten in ganz Kroatien an. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der Vermietung von Unterkünften in Kroatien legen wir höchsten Wert auf gute Beratung und Kundenservice. Mehr als 98% unserer Kunden würden noch einmal ihren Urlaub in Kroatien über uns buchen. Neben gutem Service bieten wir unseren Kunden die günstigsten Preise für alle unsere Unterkünfte an.

Adria24 GmbH
Zlatko Dipalo
Münchener Str.19
82024 Taufkirchen-München
fg@adria24.com
+49 89 746 73 444
http://www.adria24.de