Ausflug ins Heinrich-Harrer-Museum in Hüttenberg

Gepostet von
1. April 2013

Den Schwerpunkt des Museums bildet das Thema Tibet: Tempelraum, Sand-Mandala, Butterskulpturen, Ritualgegenstände gehören zum Erlebnis dieses Ausflugsziels.

Heinrich-Harrer-Museum in Hüttenberg, Kärnten.

Heinrich-Harrer-Museum in Hüttenberg, Kärnten.

Der gebürtige Hüttenberger Heinrich Harrer – Forschungsreisender, Sportler, Bergsteiger und Schriftsteller („Sieben Jahre in Tibet“) – brachte von seinen Reisen faszinierende Exponate und einzigartige Bilddokumente mit.

In der Teestube gibt es den berühmten Buttertee und tibetische Andenken. Die Felswand gegenüber dem Museum ist als tibetischer Pilgerpfad „Lingkor“ gestaltet – mit Felsmalereien, Gebetsmühlen und -fahnen und einem riesigen religiösen Rollbild. Weitere Ausstellungsräume zeigen Exponate aus Neuguinea, Borneo, Afrika, dem Amazonasgebiet und von den Andamanen-Inseln.

Eintrittspreise (ohne Gewähr): Hüttenberg-Card (Heinrich-Harrer- Museum, Schaubergwerk und Puppenmuseum): Erw.: € 13,50;
Kinder: € 8,00; ermäßigt: € 11,00

Öffnungszeiten dieses Ausflugsziels: 1. Mai bis 31. Oktober täglich 10–17 Uhr

Tipp: spezielle Angebote für Kinder und/oder Schulklassen
(spezielle Führungen für Schulgruppen)

Am Besten diesen Ausflug mit einem Besuch in der Heft kombinieren.

Info: Heinrich-Harrer-Museum
Bahnhofstraße 12
9375 Hüttenberg
Tel.: +43(0)4263/8108
E-Mail: tourismus@huettenberg.at
www.harrermuseum.at


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33