Almwirtschaftsmuseum Zechneralm

Gepostet von
8. Juli 2013

Im ehemaligen Viehstall an der knapp 35 km langen Nockalmstraße wurde ein Museum eingerichtet, welches sich dem Thema „Almwirtschaft“ widmet.

Almwirtschaftsmuseum Zechneralm

Almwirtschaftsmuseum Zechneralm

Neben einer authentischen Einrichtung einer Almhütte aus der Zeit um 1850– 1900 mit allen Gerätschaften gibt es Dokumentationen zu den Themen „Graswirtschaft“, „Viehhaltung“, „Milchwirtschaft“ und „bäuerlicher Alltag“.

Eintrittspreise: freier Eintritt
(in der Nockalmstraßenmaut inkludiert € 15,00 pro PKW)

Öffnungszeiten: Mitte Mai bis Ende Oktober tägl. 9–18 Uhr

Erlebnis.net-Tipp: spezielle Angebote für Kinder und/oder Schulklassen
(Führungen im Rahmen der Nationalpark-Angebote;
Abenteuerspielplatz Murmeltierbau)

Anreise: A10 Tauernautobahn Richtung Salzburg;
Autobahnabfahrt „Gmünd“; Richtung Katschberg;
Hinweisschildern auf die Nockalmstraße folgen

Infos:
Zechneralm an der Nockalmstraße
9862 Innerkrems
Tel.: +43(0)4736/304-0
E-Mail: museum@spittal-drau.at
Web: www.museum-spittal.com


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33