Skigenuss für Abenteuerlustige und Adrenalinjunkies

Gepostet von
16. November 2013

Die Achenseeregion ist als Tirols Sport & Vitalpark auch ein ideales Ziel für einen Tagesausflug.

12018 - 0212_Achensee_Winter_A08_003

Für Abenteuerlustige und Adrenalinjunkies bietet die Achenseeregion besondere Highlights: Die Christlum lässt Snowboarderherzen höher schlagen – auf der permanenten Boardercrossstrecke sind spektakuläre Rides garantiert. Auch Skitourengeher fühlen sich in der Region mehr als wohl – zählen Rofangebirge und Karwendel doch zu den beliebtesten Tourengebieten Tirols.

Eine Route, die für Einsteiger gut geeignet ist, führt z.B. von Achenkirch zum Gröbner Hals auf 1.650 m. Vom Ausgangspunkt Parkplatz Hochalmlifte Christlum geht es nahezu immer entlang von Loipen, Fahrwegen und Forststraßen in die Höhe, bis man über hügelige freie Wiesenhänge auf die Gröben Alm und dann zum kleinen Gipfel gelangt.

Oder man wählt einen „Klassiker“, die Tour auf die Seekarlspitze. Mit der Rofanseilbahn geht es zur Erfurter Hütte, von dort führt die Route über anspruchsvolleres Gelände auf die Seekarlspitze. Und wer von den besten Skibergsteigern lernen möchte, ist beim „Achensee Xxtreme“ genau richtig: Vom 24. bis 26. Jänner 2014 werden im Rofangebirge bis zu 1.262 Höhenmeter (Sonntag) bewältigt, und auch nachts (Nachtaufstieg Rofan am Freitag) geht es auf den Berg.

Infos und Fotos:

Achensee Tourismus
Im Rathaus 387, 6215 Achenkirch

t: +43 5246 5300 50
f: +43 5246 5333
m: +43 676 844255350
www.achensee.info


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/498331_9020/erlebnis.net/wp-content/uploads/cache/blog-child/_wplatte/_google-map.google-map.latte-030a2256e72f3863f81102f179f0d50e.php on line 33